Neujahrsempfang am 24. Januar 2016

Bürgermeisterkandidat Thomas Oelker zu Gast beim Neujahrsempfang der CDU Sibbesse
„Gemeinsam die Zukunft gestalten“

Der Vorsitzender des CDU Samtgemeindeverbandes Sibbesse Ulrich Schünemann begrüßte die mehr als 70 Zuhörerinnen und Zuhörer im Clubhaus in Sibbesse. Nach einem kurzen Bericht über die Aktivitäten und die politischen Entscheidungen in der Samtgemeinde Sibbesse übergab Ulrich Schünemann das Wort an Thomas Oelker.

Thomas Oelker stellte in seiner Rede seine politischen Ziele für die Wahlperiode 2016-2021 vor, die er als Bürgermeister der neuen Gemeinde Sibbesse umsetzen will. Insbesondere geht er auf die Chancen ein, die sich aus der Umwandlung der Samtgemeinde Sibbesse in die Einheitsgemeinde Sibbesse ergeben. Es sei wichtig, die Bürgerinnen und Bürger in diesem Prozess „mitzunehmen“ und an den Entscheidungsprozessen zu beteiligen.

(Thomas Oelker)
(Thomas Oelker)

Anschließend sprachen die Gäste Ute Bertram (MdB), Klaus Krumfuß (MdL) sowie Christian Berndt (Landratskandidat) Grußworte und sagten ihre Unterstützung der Bürgermeisterkandidatur von Thomas Oelker zu.

Es schloss sich eine rege Diskussion an.

(v.l.n.r.: Christian Berndt, Thomas Oelker, Ute Betram (MdB), Ulrich Schünemann, Klaus Krumfuß (MdL))
(v.l.n.r.: Christian Berndt, Thomas Oelker, Ute Betram (MdB), Ulrich Schünemann, Klaus Krumfuß (MdL))

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen